"Schule ZWO null - Zukunfts Wissen Online"

unter den Finalisten
beim Europäischen E-Learning Award
eurelea.org

 

SchuleZWOnull wendet sich an LehrerInnen,

  • die den Computer und das Internet als selbstverständliche Lern- und Arbeitsmittel ansehen,
  • die sich nicht scheuen, freie Programme, die im Internet angeboten werden, in der Schule und im Unterricht einzusetzen,
  • die für Neues aufgeschlossen sind und
  • die gemeinsam mit ihren SchülerInnen die digitale Welt mit all ihren Möglichkeiten und Angeboten entdecken möchten.

SchuleZWOnull stellt Programme vor, die

  • zur Erleichterungen bei der täglichen Schul-Arbeit führen können,
  • eine einfache Zusammenarbeit über das Internet ermöglichen,
  • die von jedem Computer mit Internetanschluss aus zu nutzen sind, 
  • nicht auf dem eigenen Rechner installiert werden müssen,
  • kostenlos sind. 

Web 2.0

Der Begriff Web 2.0 fasst diese neuen Möglichkeiten zusammen.

Beim Web 2.0 geht es neben den vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten über das Internet u.a. auch um freie Programme, die im Internet aufgerufen werden können. 
Solche Programme werden auch als Web 2.0 Werkzeuge, als Web-Tools oder Web-Applikationen bezeichnet.

 

Web-Tools im Schulalltag ...

Auf dieser Seite werden authentische Schulsituationen vorgestellt, in denen sich der Einsatz von Web 2.0 Werkzeugen anbietet.

Unter den Navigationspunkten "Organisation, Unterricht, Förderung, Fortbildung, Präsentation"

  • finden Sie Erläuterungen zu ausgesuchten und im Schulalltag getesteten Web 2.0 - Werkzeugen,
  • werden kurze Video-Anleitungen (Tutorials) angeboten, die interessierten LehrerInnen die Handhabung der Programme erleichtern sollen.